Mittwoch, 21. Oktober 2015

Burda 113 03 2014

Burda 113 03 2014 eignet sich hervorragend, wenn man
    • Reststücke aufbrauchen möchte
    • ein schnelles Erfolgserlebnis erreichen möchte
    • gerne kurz, aber weit tragen möchte


    Alle drei genannten Punkte treffen auf meinen aktuellen Pullover zu. Aber das war eigentlich keine große Überraschung, da mir das Schnittmuster bereits vertraut gewesen ist. 


    Die erste Version *hier* hat sich in den vergangene Monaten als feste Größe in meinem Kleiderschrank bewährt, so dass es eigentlich nur eine Frage der Zeit gewesen ist, wann die nächste Version folgen würde. So, und hier ist sie nun: Größe 40, ohne Änderungen genäht, auf Brusttasche und Armpatches verzichtet, Reststück eines anderen Projekts aufgebraucht. 


    Kommentare:

    1. Das scheint ein schöner, kuscheliger Strickstoff zu sein; mir gefallen diese kurzen, kastigen Pullis an anderen sehr gut, ich selbst komme mit der knappen Länge nicht so gut zurecht. Aber bei dir scheint sie sich ja bewährt zu haben.
      LG von Susanne

      AntwortenLöschen
    2. Besonders gut gefällt mir die Knopfleiste. Die Länge, bzw die Kürze ist nicht so mein Ding, aber das kann man ja anders machen.
      Gruss me3ko

      AntwortenLöschen

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...