Dienstag, 31. März 2015

Kleid 11, Fashion Style 01/2015

Ich brauche Oberteile: eine einfache Feststellung, oder? 
Deshalb habe ich mir auch ein Kleid genäht: logisch, oder?

Aber von vorne: Ich benötige wirklich Oberteile. Sicher hätte ich mir einige Shirts nach meinem bewährten Standardschnitt nähen können, aber ich möchte auch hin und wieder Neues ausprobieren. Dabei durchforste ich auf der Suche nach lohnenswerten Schnitten meist meine umfangreiche Sammlung diverser Nähzeitschriften, denn irgendetwas finde ich immer. "Irgendwas" trifft es in diesem Fall sogar ziemlich genau, denn wenn man wie ich ein Oberteil sucht und ein Kleid näht, ist das entstandene Produkt nur bedingt mit dem anvisierten Ziel in Übereinstimmung zu bringen. Aber immerhin komplett daneben ist es auch nicht, denn sowohl ein Oberteil als auch ein Kleid verhüllen die obere Körperhälfte, aber so ganz treffend ist es dann doch auch wieder nicht. Aber sei's drum: Jetzt habe ich ein neues Kleid und benötige immer noch Oberteile und das aus einem einfachen Grund: Ich habe beim Durchblättern auf Anhieb keinen ansprechenden Schnitt für ein Oberteil gefunden, aber dieses Kleid hat's mir sofort angetan. 



Ich suche jetzt mal beKLEIDet weiter nach Oberteilen. Und für alle, die einen Kleiderschnitt suchen: Wie wäre es mit Fashion Style?



Kommentare:

  1. Hahaha - sowas passiert mir auch :-)))
    Den Schnitt finde ich super, Stoff und Reißverschlüsse liegen hier schon bereit.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja sehr raffiniert aus! Was sagen denn die Strumpfhosen zu den Reißverschlüssen?
    Ich habe festgestellt, dass ich einige alltagstaugliche Kleider brauchen könnte, denn Blumen in Haar sehen zu Hosen nicht soo passend aus.
    Eins liegt schon zugeschnitten hier und ich komme einfach nicht an die Maschine.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön ist Dein Kleid und die Reißverschlüsse sind ein tolles Detail. Sehr amüsant wie die suche nach einem obersteilschnitt in einem neuen Kleid vorläufig endet. Bei mir steht auf der Liste das Top aus der Ottobre mit den kleienn Falten am Halsausschnitt. Einige waren mit dem Schnitt bisher nicht zufrieden, aber ich hoffe, dass ich das hinkriege. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Das kenne ich auch, in meinem Fall sind es Röcke ;)

    Aber hauptsache, es kommt ein neues Lieblingsteil dabei heraus! Steht dir sehr gut das Kleid, das Muster und die Reißverschlüsse am Saum finde ich toll!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...