Freitag, 9. Januar 2015

Burda 112 03 2014

Burda 112 03 2014

In meinem Alltag trage ich gerne und oft Hosen. Ich habe auch Kleider und Röcke, aber Hosen trage ich doch mit Abstand am meisten. Und die meisten Hosen, die ich besitze, haben entweder einen Bootcut oder ein weites Bein. Ich hätte nie gedacht, dass ich Lust darauf verspüre, die bewährte Optik mal zu verändern. Aber so ist es. Natürlich möchte ich jetzt nicht die Kehrtwende machen und Hosen mit weiten Bein generell aus meinem Kleiderschrank verbannen, aber ich möchte in Bezug auf Hosenschnitte vielfältiger werden und neue Schnitte ausprobieren. Eine Hose, die am Knöchel enger wird, ich weiß nicht, wann ich ein solches Exemplar je mal genäht oder zuletzt gekauft hätte? 


Burda 112 03 2014

Oder wann habe ich das letzte Mal eine Jogginghose gekauft? Habe ich überhaupt schon einmal eine Jogginghose gekauft? Habe ich nicht während der Schulzeit eine Jogginghose für den Sportunterricht besessen? (Ich habe 1995 meine Schulzeit beendet!) Egal wie diese Fragen beantwortet werden, Tatsache ist, dass ich mir eine Jogginghose genäht habe. Also nicht so eine aus grauem Sweatshirtstoff, bei der unweigerlich die Gedanken an Fernseher, Couch und Chipstüte oder stinkige Umkleidekabine, gammelige Turnmatten und Sportstunde assoziiert werden, sondern eine schöne Jogginghose ohne Sportstunde, sicher aber mit Couch usw. 

Burda 112 03 2014

Burda 112 03 2014 genäht in Gr. 40. Die Hose trägt sich bequem und der Schnitt ist einfach zu nähen. Änderungen habe ich keine vorgenommen, aber auf die rückwärtigen Taschen und den Kordelzug habe ich verzichtet. Ob ich die Hose außer Haus mit flachen Schuhen tragen werde, weiß ich noch nicht, denn ich finde, dass die Hose meine Beine verkürzt. Mit hohen Schuhen gefällt mir die Optik allerdings sehr und so werde ich die Hose vorerst auch tragen.

Burda 112 03 2014




Kommentare:

  1. Gefällt mir gut. Die Idee einer schicken Jogginghose spukt mir auch schon länger im Kopf rum. Ich finde nur keinen Stoff, der mir geeignet erscheint.
    Ich bin gespannt,wie sich deine bewährt.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Sieht aus dem interessant gemusterten Stoff richtig gut aus, insbesondere mit schicken Schuhen kombiniert und ist ja seit einiger Zeit wieder " salonfähig", auch außer Haus.
    Ich habe mir im letzten Jahr auch zwei Jogginghosen genäht, allerdings tatsächlich für den Sport.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hier stimmt der Stoff, wie der Schnitt. Heraus kam eine tolle Hose. Mit den hohen Schuhen ist die Hose wirklich super schick.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...