Sonntag, 25. Januar 2015

Auch Schlafanzüge nähen sich nicht von allein ...

... und obwohl mehr als genug Schnittmuster und Stoff vorhanden sind, habe ich für diese zwei Teile die gesamte letzte Woche gebraucht. 


Viele berufliche Termine haben mich diese Woche so sehr in Anspruch genommen, dass ich abends meist nur noch müde ins Bett gefallen bin. Der Schlafanzug ist dabei quasi so nebenher entstanden. Wenn ich wenig Zeit habe, nähe ich meist Kinderkleidung. Da ist die Passform nicht ganz so wichtig und ich vertraue auf den Gummibund, der es dann letztendlich richten soll. 


Schnittmuster: 

Kommentare:

  1. Hast du gut gemacht ... da freut sich das Kind sicherlich ... hübsch schaut er allemal aus.
    Ich Näh auch Schlafis selbst ... meist so nebenher ... solch Hosen oder Shirts flutschen ja wirklich schnell durch die Maschine ;0)) ... ich hol mir dafür extra beim Sanetta-Outlet Stoffe.

    Liebgruß Doreen

    PS ... wie schaust mit Bloggertreffen in Leipzig bei dir aus ;0))

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht echt super aus. Ja so Schlafs kann man auch mal schnell nebenher nähen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...