Mittwoch, 22. Oktober 2014

Zwei Möglichkeiten - eine Entscheidung

Mein MeMadeMittwochMorgen ist begleitet von zwei Fragen:

Burda 110 10 2014
  1. Wo ist Licht?

    Heute Morgen musste ich den Spiegel an ungewohnter Stelle platzieren, um überhaupt passable Fotos einfangen zu können.

  2. Was ziehe ich an?

    Das vergangene Wochenende hat mir mit dem schönen Wetter einige ruhige Nähstunden beschert, die sich nun in den Kleiderschränke einzelner Familienmitglieder bemerkbar machen. U.a. sind für mich zwei Oberteile entstanden, die nun für den MMM zur Auswahl stehen.





    Schöner wäre ja dieses Shirt: Burda 110-10-2014. Allerdings ist es hier doch empfindlich kälter als die letzten Tage.
     


 
Ottobre 5 5 2007
Somit ist dieser Pulli die bessere Wahl: Ottobre 5-5-2007.






Mehr Bekleidungsfragen werden wie immer mittwochs auf dem MMM-Blog gelöst. 

Kommentare:

  1. Ich finde auch das Burda-Modell ein bisschen schöner, aber auch der Pulli braucht sich nicht verstecken! :)

    AntwortenLöschen
  2. Klar, das Shirt sieht erst mal interessanter aus und gefällt mir ausgesprochen gut, aber manchmal sind es gerade die schlichten Oberteile, die fehlen. Nach dem Ottobre Schnitt muss ich auch mal schauen, da ich genau solche Oberteile nicht habe.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. HA! Genau das gleiche habe ich heute auch gedacht! :-) Ich mag den Pulli übrigens etwas lieber, wegen der tollen Farbe!

    Liebe Grüsse
    Lina....die gerade Bilder hochlädt....

    AntwortenLöschen
  4. Ach, sehr schöne Pullis hast Du da genäht. Der mit dem Wasserfall gefällt mir besonders gut. Ich glaube den brauch ich auch.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  5. Das sind zwei tolle Oberteile und ich hab in den Kommentaren erst geschnallt, dass der Pulli genäht und nicht gestrickt ist. Das finde ich wunderbar. Erzähl doch mal mehr zu Stoffwahl und wie das so geklappt hat z.B. ein Büdchen zu Nähen aus Strickstoff. Würde mich echt interessieren.
    LG karin

    AntwortenLöschen
  6. Der Pulli ist aus einem Strickstoff gefertigt, der wiederum aus dickerer Wolle gefertigt und von mir als Coupon gekauft worden ist. Wenn der Pulli mit der Hand gestrickt worden wäre, würde ich schätzen, dass dafür Nadeln der Stärke 7 oder 8 verwendet worden wären. Der Pulli ist komplett mit der Overlock- bzw. Covermaschine genäht worden. D.h. die Nähte habe ich mit der Overlock geschlossen, die Säume umgelegt und gecovert.

    AntwortenLöschen
  7. Boaaahhh das Burda-Shirt ist ganz großartig! Toller Stoff! Dein Ottobre Shirt war für die heutige Wetterlage aber in jedem Fall die richtige Wahl, schön kuschlig! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...