Montag, 22. September 2014

Burda 127-08-2013

Hat's euch auch schon erwischt? Ich meine natürlich die erste fiese Erkältung für diesen Herbst. Letzte Woche hat's mich für zwei Tage komplett außer Gefecht gesetzt, jetzt kann ich zwar aufstehen und arbeiten, aber die Nase läuft. Ich brauche Stoff - in Form von Taschentüchern und wärmende Pullover wären auch nicht schlecht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ein weit, aber kurz geschnittener Pullover, der von der Form her mit den in den Geschäften angebotenen Pullis übereinstimmt. Mein Exemplar basiert auf dem angegebenen Burda-Schnitt, ohne jedoch die Details zu übernehmen, die Burda vorsieht: Streifen im Vorderteil, Reißverschluss in der Schulternaht. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Auch habe ich die Versäuberung des Halsausschnitts, der Arme und des Saums meinem Geschmack nach geändert.  

Kommentare:

  1. Ein muckeliges Shirt mit sehr schönen Details!
    Gute Besserung,
    Kathrin :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir ganz schnelle Besserung! Dein Pulli ist sehr schön geworden! Vor allem gefällt mir der melierte Stoff und die lässige Form. Sieht sehr bequem aus.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja der Pulli sieht super aus. Kuschelig und bequem. Ja, die Rüsselseuche ist jetzt bei mir angekommen...
    LG Jacky

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...