Sonntag, 18. August 2013

Lärm beeinträchtigt die Arbeit

Vogue 8604
Sommerloch auf diesem Blog: Warum?

Darum: 
Seit Wochen nichts als Baulärm. Der täglich dröhnende Presslufthammer ist eine Qual für Ohren und Nerven. Ein entspanntes Arbeiten an der Maschine ist unmöglich.

Lichtblick: 
Seit einigen Tagen Ruhe! Die Bauarbeiten vor dem Haus neigen sich dem Ende zu. Endlich nochmal Zeit, um ohne ohrenbetäubenden Krach an der Maschine zu sitzen. Einfach ein paar Nähte nähen, nur so zur Entspannung. 







Vogue 8604
Erste Arbeit nach dem Lärm:
Ein Projekt mir Erfolgsgarantie: Vogue 8604. Meine Erfahrungen mit dem Schnitt sind nach dem Klick zu lesen.




Kommentare:

  1. Der sieht ja toll aus.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Schick! Das ist ja nicht nur ein extravaganter Schnitt mit der hochen Taille (deinen Rock fand ich schon supergut), sondern auch der Stoff begeistert mich sehr!

    Und du hast mein volles Mitgefühl wegen des Baulärms. Das habe ich einmal 10 Monate lang mitgemacht und mich zum Schluss wirklich mit dem Gedanken getragen, umzuziehen. Wirklich zermürbend, so ein Dauerlärm! Aber anscheinend neigt es sich bei dir dem Ende entgegen? Viel Glück!

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid sieht sehr schön aus. Ein tolle Stoffkombination, die mir gut gefällt.
    Ich hoffe für Dich, dass der Lärm bald Geschichte ist. Sowas braucht echt kein Mensch.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...