Sonntag, 21. April 2013

Blogkommentare

Vor kurzer Zeit habe ich für eine minimale Zeitspanne meine Kommentarfunktion freigeschaltet, so dass jeder anonym und ohne Sicherheitsabfrage kommentieren konnte. Dies habe ich aber schnell wieder rückgängig gemacht, da sich in dieser Zeit Werbekommentare, Spams u.ä. unangenehm angehäuft haben. Das möchte ich so nicht haben und habe mich daher wieder dafür entschieden, die Kommentarfunktion nicht so frei zu gestalten. Ganz gewiss ist aber, dass ich mich über Kommentare  oder Mails freue. 

Neulich erreichte mich ein Kommentar, der mir ein schon beinahe vergessenes Schnittmuster in Erinnerung gerufen hat: das Top mit Wasserfallausschnitt. Leider konnte ich die Anfrage nach einer Bezugsadresse für dieses Schnittmuster nur in der Art und Weise beantworten, dass das Schnittmuster von einem gekauften Shirt abgenommen worden ist. Ich selbst habe das Schnittmuster dann auf einem Nähtreffen kopiert, genäht und dann abheftet. Über den Winter ist das Schnittmuster dann nicht in Vergessenheit geraten, aber doch soweit in den Stapel der genähten Teile gerutscht, das es nicht aktuell auf der Nähliste stand. So bin ich über dieses Anfrage erfreut, da ich so für mich einen tollen Schnitt wieder aktualisiert und auch genäht habe.

Kommentare:

  1. Schade, den Schnitt hätte ich auch gerne!
    Tolles Shirt!!!!
    GGGGLG
    CLaudi

    AntwortenLöschen
  2. wasserfallkragen sind doch zu schön-dazu noch ein elastischer pencilrock und man ist bequemst grande dame;)
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...