Sonntag, 1. Juli 2012

Hochsommertauglich und wasserfest

Cara von Farbenmix
Mittlerweile braucht die nicht mehr ganz so kleine Große die größte Größe + x cm als Zugabe, aber das hält weder sie noch mich davon ab "Cara" von Farbenmix für ein großartiges Sommerkleid zu halten. Deshalb nähe ich auch dieses Jahr wieder einige Exemplare dieses Schnittes. Hier eins von dreien am Kind, bevor es (das Kleid) mit Eis bekleckert wurde und es (das Kind) "rein zufällig" mitsamt der Bekleidung in einen flachen Pool fiel/stolperte/hopste. 

Diejenigen unter euch, die das Schnittmuster kennen, werden sicherlich die Veränderung bemerkt haben, die ich gegenüber dem Originalschnitt vorgenommen habe. Nicht nur habe ich den Rockteil verlängert, sondern ich habe ihn auch entgegen der Anleitung nicht durch Kräuseln der Weite des Oberteils angepasst, sondern indem ich eine Quetschfalte gelegt habe. 



1 Kommentar:

  1. Hallo, Frau Neu! Moin! Den Schnitt habe ich zwar bei FM schon gesehen, Du bist aber bisher die einzige, bei der ich eine Umsetzung gefunden habe. Sehr schön. Was ist das aber auch für ein wunderbares Karo! Ich bin Karo-Freak! Super, super!

    Liebe Grüße,

    Caterina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...