Mittwoch, 20. Juni 2012

MMM - Simplicity 7275

Nachdem das Kleid nun einige Zeit gehangen hat und der Saum sich demzufolge nicht noch mehr als bisher aushängen kann, habe ich gestern das Kleid endlich gesäumt. Morgen wollte ich es dann eigentlich auf einem Arbeitstreffen tragen, bei dem legere Kleidung ausreichend ist. Ob das bisschen Stoff jedoch angesichts des Wetters ausreichend ist, wage ich an dieser Stelle zu bezweifeln. Zum Glück funktioniert der MMM bestens im regensicheren Haus. Belichtungstechnisch brauche ich mich nicht zu entschuldigen, mehr Licht als im Flur wäre im Moment auch draußen nicht zu finden. Damit wäre mein Sommertraum klar: Ich möchte Sonne und zwar viel, damit ich dieses und die anderen Kleider nicht nur wohlverwahrt im Schrank hängen lasse, sondern regensicher vor dem Haus ausführen kann.


So, nun noch ein paar Worte zum Schnitt. 
Es handelt sich um Simplicity 7275, meine zweite Version. Die gegenüber Version 1 gemachten Veränderungen habe ich hier beschrieben. 


Mehr MMM gibt es natürlich bei Catherine. Mit bestem Dank für das Organisieren dieser Aktion wünsche ich dir, liebe Catherine, eine angenehme Sommerpause. 



Kommentare:

  1. Wunderschönes Kleid.
    Siehst damit gut angezogen aus. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Kombination und ein wunderbare Schnitt!
    Liebe Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
  3. Leger? also ich finds total chic!

    Lieben Gruß von Daxi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Variation dieses Schnittes !Muss ich mir merken !Steht Dir sehr gut!
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  5. Hübsche Silhouette!
    Kannst du noch etwas zum Stoff sagen? Ich kann es nicht so gut erkennen, um was für ein Material es sich handelt.
    Ich drücke die Daumen, dass es auch bequem ist. (Ich halte unwillkürlich die Luft an, wenn ich eine so enge Taille sehe...)
    Und uns allen schönes Wetter zum Ausführen unserer me-made-Kleider!

    AntwortenLöschen
  6. bei uns hatte es die letzten Tage 32° im Schatten , heute ist es minimal "kühler", dafür aber immer wieder warme Regengüsse. Die Regenpausen reichten aber für Außerhausgänge und Aus-dem-Auto-Sprünge. Ich wundere mich, dass einige Bloggerladies , vor allem aus dem Westen, so viel übles Schietwetter gemeldet haben. es kann sich ja auch schnell von Nord nach Süd umkehren :-)
    Ja und dein Kleid, einfach ein Traum....
    LG
    Helga

    AntwortenLöschen
  7. Zu den Stoffqualitäten kann ich keine genauen Auskünfte geben, ich habe beide Stoffe mal als Reststücke gekauft. Optik und die Anfassprobe sprechen dafür, dass bei beiden Stoffen mehr oder weniger "Poly" in den Fasern ist. Oberteil: Chiffon mit Futter unterlegt, Unterteil: leichter Webstoff in Jeansoptik mit etwas Stand (raschelt schön beim Gehen).

    AntwortenLöschen
  8. Sehr chic das Kleid, wunderschön!

    Liebe Grüße
    Sonny

    AntwortenLöschen
  9. Seeeehr schickes Sommerkleid hast Du Dir da genäht!

    Christel

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin gerade über Deinen Blog "gestolpert", da ich mich auch mal an einem Kleid versuchen möchte und nach Anregungen suche. Speziell dieses Kleid ist wunderschön geworden.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  11. Wow, dass sieht richtig klasse aus!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...