Montag, 12. März 2012

Neue Mitbewohnerin

Unkompliziert, anpassungsfähig und hilfreich - mit diesen Worten ist meine neue Mitbewohnerin wohl am treffensten zu beschreiben. 

Nachdem ich nun schon etliche Näh-Jahre gerne und gut ohne eine solche gelebt habe, habe ich mich am Wochenende dafür entschieden, meinen Hausstand um die neue Mitbewohnerin zu erweitern. Denn es erscheint mir mit stetig wachsenden Ansprüchen an meine Nähwerke immer notwendiger, zeitgleich aber auch immer mühsamer, unumgängliche Änderungen der Schnitte an mir selbst von der linken Seite her abzustecken. Ich hoffe, dass mich der variable Körper der Neuen nun merklich entlastet und die ein oder andere Stecknadel jetzt nicht mehr versehentlich mich selbst streift oder gar sticht. 

Kommentare:

  1. Und? Hat sie schon einen Namen? :)

    AntwortenLöschen
  2. Sie können auch immer gut zuhören und verzeihen Flüche sofort, die "Püppis". Noch ein Zusatznutzen! Lg Heike

    AntwortenLöschen
  3. genau das Schätzen ist bei mir am Wochenende auch eingezogen!!!! L****dl machts möglich, lustig.... Hab ihr noch keinen Beitrag vergeben, kommt aber auch noch ;)
    Viele Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    das ist ein sehr hilfreicher Mitbewohnerin. Sie ist auch sehr pflegeleicht, mekert nicht und bleibt an ihrem Platzt stehen.
    Viele Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  5. du hast deine ganzen traumwerke bisher ohne mitbewohnerin gezaubert .,...ich bin beeindruckt ...;) lgtani

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...