Donnerstag, 12. Januar 2012

Jerseyrock in Ballonform

Ich habe ja eine Schwäche für Kleidungsstücke aus Jersey. Auf dem letzten Stoffmarkt in Saarlouis habe ich mich auch ordentlich mit Jerseycoupons eingedeckt, die ich nun nach und nach verarbeite. Ganz klar werden aus vielen dieser Coupons Kleider und Shirts genäht. Heute stand mir der Sinn aber nach einem Rock, denn ich bin leicht zu begeistern, wenn ich im Netz ansprechende Bilder sehe. Inspiriert durch diverse Bildexemplare, die einem von einschlägig bekannten Suchmaschinen gezeigt werden, habe ich mir ein simples Schnittmuster für einen gemäßigten Ballonrock aus Jersey zusammengebastelt und losgenäht. 

Das mit dem Schnittmuster hört sich jetzt irre kompliziert an, aber ganz im Ernst ich bin ja kein Schnittkonstrukteur, das Schnittmuster ist ein Papiertrapez mit meinen Maßen (kurze, obere, parallele Seite = 1/2 Hüftmaß; Höhe = Rocklänge ab Hüfte; längere, untere, parallele Seite = 1/2 Saumweite). Trapez zweimal zuschneiden, Seitennäht zusammennähen, Bundstreifen (Breite: 2 x Abstand zwischen Hüfte und Taille und dann mittig doppelt gelegt; Länge : gutes Taillenmaß - eben bequem aber ohne Gummi haltend), Saumstreifen (Länge: kürzer als Saumweite, damit die Ballonform entsteht; Breite: beliebig, ebenfalls doppelt gelegt) annähen. Ich habe dann noch die Nahtzugaben von Bund- und Saumstreifen in das Rockteil genäht, damit nichts beult ... und fertig!




Voilà ... mein Rock. 


Kommentare:

  1. Der Rock gefällt mir super gut....was für ein Stoff....und dann die Schuhe dazu...klasse !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ein Ballonrock steht auch auf meiner Liste! Sieht gut aus! Ließ der sich aus Jersey denn auch gut nähen?
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  3. Ich nähe sehr gern und auch sehr viele Teile aus Jersey. Also kann ich schon auf einen gewissen Erfahrungsschatz zurückgreifen und meine Overlock arbeitet absolut zuverlässig und sauber. Deshalb: Ja, der Jersey ließ sich gut verarbeiten.

    AntwortenLöschen
  4. So ein toller Stoff. Der passt perfekt zu Deinem Rock.

    LG Frau NahTig

    AntwortenLöschen
  5. Der Rock ist wunderhübsch geworden! Wirklich nachahmenswert!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  6. Super Klasse, Röcke gehen bei mir gar nicht (Figur), aber du siehst darin superschön aus.
    LG von mir

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...