Samstag, 3. Dezember 2011

Was Einfaches für Zwischendurch

Wie viele von euch nähe ich im Moment an meinem Weihnachtskleid bzw. kämpfe mich durch die englische Anleitung. Manches bleibt mir dabei rätselhaft und ich bin nicht sicher, ob ich einzelne Anleitungsschritte wirklich richtig umsetze. Der ultimative Test ist ja dann das großen Finale, an dem sich zeigen wird, ob das Kleid dann hält oder gar auseinanderfällt. Na ja, bis dahin ist noch Zeit. Um zwischendurch ein garantiertes Erfolgserlebnis zu haben, habe ich nochmal ein "schnelles" Patchshirt nach Burda 2-2011 genäht: bunt und rosa angehaucht, passend zum gekauften rosa Kunstlederrock.

Kommentare:

  1. Wenn wir einen Pullover stricken, dann können ja die Maschen "laufen" und bei euch Näherinnen kann das Kleid auseinanderfallen? Wirklich :( oh jeh.....
    lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  2. ein wirklich schönes Shirt, ich bin schon auf das Weihnachtskleid gespannt

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  3. toll, ich bin durch dich auch auf den Geschmack gekommen, hab schon 2 dieser Shirts genäht !

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...