Samstag, 12. Februar 2011

Recycling ... Hose wird Rock

Unübersehbar wies das Loch an der Rückseite der Hose auf akuten Handlungsbedarf hin. Ursprünglich hatte ich daran gedacht, dass Loch völlig unspektakulär zu stopfen. Aber dann habe ich mich doch dazu entschlossen, der Hose ein Umstyling angedeihen zu lassen. Die Inspiration hierzu stammt von Sanne, die eine verständliche, bebilderte Anleitung geschrieben hat, wie aus einer Hose ein Rock wird.  


Jedoch habe ich in Abwandlung zu dieser Anleitung noch zwei Stoffkeile zwischen die ehemaligen Hosenbeine eingesetzt, so dass der Rock A-förmig ausgestellt ist. Zum einen finde ich den Rock so bequemer, weil weiter, zum anderen habe ich es einfach nicht hinbekommen, die aufgetrennten Hosenbeine ohne Beulen aneinanderzustecken.








Kommentare:

  1. Hallo,

    mensch das ist echt ne klasse Idee, meine Lieblingsjeans hat nämlichauch ein Loch:-D

    Werd ich auch mal versuchen einen Rock draus zu zaubern.

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,eine super Idee ist das!

    Schönen Sonntag,Friederike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Frau Neu! Bin gerade durch Zufall auf deine Verlinkung gestoßen. Danke schön dafür! Und ein schöner Rock ist es geworden! LG, Sanne

    AntwortenLöschen
  4. hab ich neulich schonma irgendwo gelesen und finde ich voll toll. Es is immer so ärgerlich wenn die coolsten Hosen kaputt gehen :-) LG und weiterhin viel Spaß!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...