Montag, 1. November 2010

Nur einen kleinen Blick ...


... auf mein aktuelles Näh-Projekt kann ich euch gewähren. Nicht, weil ich unnötig euch auf die Folter spannen möchten, sondern weil mir die Arbeit heute nicht so recht von der Hand gehen wollte. (Es gibt so Tage!)
Nach der kurzen Vorrede nun aber tatsächlich zum (Zwischen-)Ergebnis meiner heutigen Tätigkeit; zugleich für mich ein Rekapitulieren, wohin die ganze Zeit geflossen ist: Also ...  für meine kleine Große nähe ich momentan einen Mantel. Dazu habe ich mir das Schnittmuster Jade von Farbenmix ausgesucht.  Nach Anhalten des Maßbandes stellte ich fest, dass ich bereits Größe 122/128 abpausen muss. Dieser Arbeitsschritt ging noch flüssig von der Hand. Dann folgte jedoch das Aussuchen und Zuschneiden der Stoffe. Ich befürchte, dieser Teil hat den Löwenanteil der Zeit aufgebraucht. Nach einigem Abwägen haben wir uns für einen altrosafarbenen Cordstoff in Kombination mit Resten eines pink-gemusterten Cordstoffes entschieden; die Schnittteile sind ganz schön hin- und hergeschoben worden, denn irgendwie passten sie nirgends so richtig. Auf das Zuschneiden von Taschen habe ich sogar ganz verzichtet, da einfach kein Stoff mehr übrig war. Da muss noch eine Lösung gefunden werden - vielleicht bringt's ja was, wenn ich eine Nacht drüber schlafe oder ich hoffe auf die wundersame Stoffvermehrung. Schnell und unkompliziert ließen sich hingegen die Teile des Futters zuschneiden, da hier noch genügend rosafarbener Jersey vorhanden war. Genäht habe ich dann heute nicht mehr allzu viel: Schulternähte geschlossen, Kapuze genäht, Ärmel genäht und Applikationen aufgenäht.

Kommentare:

  1. Na, trotz des Zeitaufwandes viel geschafft! Sieht schon mal vielversprechend aus!

    lg Viola

    AntwortenLöschen
  2. Oje - das kenne ich auch. Nicht verzweifeln, manchmal siehts am nächsten Tag schon wieder ganz anders aus und mit neuem Elan geht man wieder ran ans Werk ;-),

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. solche tage kennt wohl jeder... sieht aber doch schon ganz gut aus ;-) aber ich wünsch dir für heute dann ganz viel elan und spaß an der arbeit! bin schon auf das ergebnis gespannt...
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  4. als kind hab ich diesen Cord geliiiiebt...

    LG

    Coramo

    AntwortenLöschen
  5. Da bin ich mal auf das Endprodukt gespannt, ich bin gestern auch an meiner nicht funktonierenden Stickmaschine gescheitert!
    "I dont like Mondays ;)"
    Herzlichst Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Frau Neu!
    Erst einmal ganz lieben Dank für Deinen Kommentar - hab mich supi gefreut. Da ich eh ganz ganz neu hier in der "Nähoberliga" bin, bin ich immer total happy wenn mal jemand auf meinem Blog war. Merci :D
    Zu Deinem Stoffproblem - ich hab leider keinen für Dich, aber wie wäre es mit ein paar Po-Taschen von einer alten, hellen Jeans und diese abgepasspelt mit dem roten Stoff von der Applikation.
    LG Jana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...