Samstag, 13. November 2010

Gegen Schlecht-Wetter-Blues ...

... hilft Farbe und frische Luft. Nach einem einstündigen Regen-Gegenwind-Spaziergang und anschließendem Abendessen waren die Kinder so platt und müde, dass sie protestlos ins Bett gegangen und augenblicklich eingeschlafen sind. So viel freie Zeit so früh am Abend hatte ich schon lange nicht mehr.

Zum Glück kommt keine Langeweile auf, wenn so viele schöne Stoffe auf ihre endgültige Bestimmung warten: Einer von ihnen wurde aus 1,5 m am Stück zu einem wunderschönen Rock (für mich!) verwandelt. Zunächst dachte ich, dass das Muster alleine schon genug wäre, aber als dann der Rock fertig war, stellte ich fest, dass ihn noch das gewisse Etwas mehr erst so richtig zu meinem Rock machen würde. Und da es (immer noch) früh am Abend war, habe ich noch eine Blume aus einem Reststückchen Cord appliziert sowie rotes Samtband und einen Knopf aufgenäht.

Jetzt ist gerade noch Zeit genug, um euch das Ergebnis zu präsentieren.

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut, Dein Röckle, auch mit dem gewissen Etwas.

    LG Viola

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,

    der Rock schaut richtig klasse aus. Supertolles Stöffchen und Lieblingsfarbe Lila. EinTraum,:-D

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  3. der Rock ist richtig klasse!!

    die Hosen auch... welche Größe ist das ?? die sehen mit dem Bündchen richtig bequem aus

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für eure lieben Kommentare.

    Die Frage nach der Hosengröße beantworte ich mal so:

    Also, die Schnittteile sind in Größe 86 abgepaust worden. Für den kleinen Mann übertrage ich diese Größe dann auch ohne Nahtzugaben auf den Stoff - Herr Mini ist ziemlich schlank. Für die etwas größere Tochter habe ich auch Größe 86 als Grundlage genommen (der Schnitt ist wirklich ziemlich weit bemessen), jedoch hier mit 1cm Nahtzugabe zugeschnitten. Am Saum habe ich einfach ca. 4 cm zugegeben und ein etwas längeres Bündchen angesetzt. So werden die Hosenbeine schön schlank und können perfekt in die Stiefel gesteckt werden.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...