Dienstag, 23. November 2010

Ehrgeiziges Projekt

Bislang möchte ich mich wohlwollend als spontane Näherin bezeichnen, die je nach Lust und Laune, zufällig vorhandenem Stoff und Schnittmuster mal für Herrn Mini, die kleine Große oder für sich selbst etwas näht.

Das möchte ich nun ändern. Ich finde es nämlich ganz klasse, wenn Anziehsachen nicht nur (zufällig) farblich zusammenpassen, sondern sich auf allen Teilen ein wiederkehrendes Motiv findet. Nun zu meinem Vorhaben: Ich möchte eine Kombination nähen. Dabei dachte ich daran, für die kleine Große ein Set bestehend aus zwei Shirts, einem Rock, einer Hose und einer Jacke zu nähen. Damit ich dabei meiner (Un-)Lust und Laune nicht willenlos ausgesetzt bin und eventuell das Projekt dann doch abbreche, weil ... (da gibt's so viele Gründe, weshalb ich schon mal Dinge vor mir herschiebe oder ganz aufgebe) ... verkünde ich das anvisierte Ziel nun ganz öffentlich. (Jetzt gibt es kein Zurück mehr und auch keine Ausflüchte!)

Als Ausgangspunkt für die Kombination habe ich mir das kürzlich genähte schwarz-rosa Ottobre-Shirt mit appliziertem Hund gewählt. Damit wäre das wiederkehrende Motiv festgelegt: ein bisschen schwarz/grau, ein bisschen rosa und niedliche Hunde.

Diesem Motto folgend ist dieses Antonia-Shirt entstanden.  

 Wenn ich nun recht zusammenzähle sieht meine TO-DO-LISTE jetzt so aus:

1) Shirt
2) Shirt
3) Hose
4) Rock
5) Jacke

Das erscheint mir realistisch und machbar. Zuversichtlich werde ich mich an die Arbeit machen, um entsprechende Schnittmuster abzupausen.

Kommentare:

  1. Na dann mal frohes Schaffen Frau Neu! Der Anfang sieht ja schon ganz gut aus, wobei mir Shirt Nr. 2 besser gefällt als Nr. 1. Ich bin nicht so für soviel Schwarz, das Rosa gefällt mir da besser. Gibt es denn eine zeitliche Vorgabe bis wann das alles fertig sein soll?
    Übrigens die Hosen sind klasse, ich glaub ich muß mir den Ottobreschnitt auch mal vornehmen, die Ausgabe fliegt hier auch noch rum und scheinbar ist sie ja recht flott genäht?

    GLG Shiva

    AntwortenLöschen
  2. ok, den wink mit dem zaunpfahl habe ich verstanden ;-) also sollen wir dich jetzt antreiben damit du deine aufgabe nicht vergißt!!!
    na dann mal ran an die hose, den rock und zu guter letzt noch die jacke!
    ich find die idee super! und das motiv ist klasse dafür!
    viel spaß, lieben gruß
    kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du dir ja was vorgenommen ;-) Ich freue mich schon auf die nächsten Teilchen - die ersten beiden Shirts sind echt schick :-),

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  4. Du hast Dir aber noch viel vorgenommen, so in der Weihnachtszeit, meine ich!!!

    Viel Erfolg und Dein neues Shirt gefällt mir supergut!!!

    LG Viola

    AntwortenLöschen
  5. Na dann man ran ;-)

    Eine gute Idee, Dein Vorhaben im Blog zu posten, dann können wir Dich immer dran erinnern und nachfragen, wo denn die Kombi bleibt ;-))

    Das Shirt sieht schon mal toll aus!!!

    LG
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. Das Shirt ist schonmal total schön!! Bin auf weitere Ergebnisse gespannt!! :-)

    GGLG Silke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...